Newsletter abonnieren und 5 % Rabatt sichern.
Jetzt anmelden

Alex Valder

Alex Valder designt Objekte, die in kleiner Zahl produziert werden. Die große Nähe zu den Produzenten sorgt für beste Ergebnisse. Seine Produkte sind einfach und puristisch und sind somit nicht unbedingt für den Massenmarkt gedacht – dies ist vermutlich der Grund für seine stetig wachsende Beliebtheit. Jedes Objekt hat seine eigene Geschichte und entwickelt seinen eigenen Charakter, je nach spezifischem, praktischem Nutzen. Neben der Arbeit an seinen Designobjekten widmet sich Alex auch anderen anregenden Projekten.   Foto  © Mina Aichhorn
Alex Valder designt Objekte, die in kleiner Zahl produziert werden. Die große Nähe zu den Produzenten sorgt für beste Ergebnisse. Seine Produkte sind einfach und puristisch und sind somit nicht... mehr erfahren »
Fenster schließen
Alex Valder
Alex Valder designt Objekte, die in kleiner Zahl produziert werden. Die große Nähe zu den Produzenten sorgt für beste Ergebnisse. Seine Produkte sind einfach und puristisch und sind somit nicht unbedingt für den Massenmarkt gedacht – dies ist vermutlich der Grund für seine stetig wachsende Beliebtheit. Jedes Objekt hat seine eigene Geschichte und entwickelt seinen eigenen Charakter, je nach spezifischem, praktischem Nutzen. Neben der Arbeit an seinen Designobjekten widmet sich Alex auch anderen anregenden Projekten.   Foto  © Mina Aichhorn
Menü schließen create.berlin - zur Startseite wechseln
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
Mehr Filter
Weniger Filter
 
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
3  Artikel
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Details
Cover Boy Wandregal
Cover Boy Wandregal
ab 150,00 € *
Hugo Bräuer
Teetisch
Teetisch
320,00 € *
Alex Valder
Hoher Beistelltisch
Hoher Beistelltisch
850,00 € *

Alex Valder

Im Herzen von Berlin-Kreuzberg gelegen findet man das „Studio Alex Valder“, zweiter Hinterhof, dritter Stock eines alten Fabrikgebäudes. Hier entwickelt, produziert und experimentiert das Team von Alex Valder mit Einrichtungen, Ausstellungen, Messeständen, Stenographien und andern gegenwärtigen Räumen. Dabei strebt man immer den regen Austausch mit Kunden und Herstellern an, denn dieser bereichert den Arbeitsprozess.

Diese Prozesse, inspiriert bei vielen, führen zu Produkten und Installationen, die sich für jeden richtig anfühlen, der an ihnen beteiligt ist. Diese Mischung ist essenziell, und das Studio wird außerdem von vielen verschiedenen Workshops und Events belebt und benutzt. Einige Objekte und Möbelstücke, die in der Zwischenzeit produziert werden, können auf der eigenen Webseite des Studios (www.maisonmariaodelga.com) erstanden und/oder auf bekannten Designplattformen wie minimum oder Magazin gefunden werden.

Foto © F. Brügemann

Zuletzt angesehen